Aus der Geschichte

„Wo sich die Wege nach Winkeln und Herisau sowie über Bild nach Gossau oder Abtwil schieden, steht noch heute die Wirtschaft zum Scheidweg“ (aus dem Straubenzeller-Buch).

 

Das Haus hat sich äusserlich in den über hundert Jahren kaum verändert. Lediglich die Scheune musste einem Neubau weichen. Leider ist die Geschichte des Restaurants Scheidweg nirgends dokumentiert. Aufgrund von alten Ansichtskarten und Adressbüchern der Stadt St. Gallen können doch einige Angaben zur Liegenschaft gemacht werden. 

 Auf dieser alten Ansichtkarte um ca. 1910 ist das Restaurant Scheidweg abgebildet. Inhaber war die Familie Robert Birchler, welche nebst dem Restaurant auch eine Fuhrhalterei betrieb.

 

Auch 1917 ist der Name Birchler noch im Adressebuch zu finden.

Im Jahr 1942 wird August Lehmann-Oeschger, Fuhrmann und Wirt im Adressbuch aufgeführt. 1955 werden als Eigentümer die Namen Honegger/Bär/Bruderer erwähnt. Als Wirtin war eine Frau Lutz tätig.

Im Jahr 1961 wird Frau H. Fischbacher als Eigentümerin und Wirtin aufgeführt.

 

Öffnungszeiten

Montag:

17:00h - 23:30h

Dienstag bis Freitag:

08.30h - 14.00h und 17.00h - 23.30h

Samstag:

10.00h - 00.30h

 

Sonntag: Ruhetag

Montag: bis 17:00h geschlossen

Kontakt

Restaurant Scheidweg

Kräzernstrasse 96a

9015 St.Gallen

 

Telefon 071 311 11 49

kontakt@restaurant-scheidweg.ch